Kirchweg 2 • 31691 Seggebruch

Telefon: 0 57 24 / 39 73 51 8

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einrichtungsleitung: 
Frau Jessica-Melanie Krause

 

Wir orientieren uns an dem Berliner Eingewöhnungsmodell und legen Wert auf eine Eingewöhnungszeit, die durch die Eltern begleitet wird. Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren bei uns wohlfühlen und eine glückliche Zeit bei uns in der Einrichtung verbringen. Durch unseren strukturierten Tagesablauf erfahren die Kinder feste Rituale und Strukturen. Die Einrichtung wird von einer Erzieherin mit der Zusatzqualifikation „Fachkraft für Kleinstkindpädagogik“ geleitet.

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders wirksam ist, wenn sie früh beginnt. Deshalb nimmt unsere Kita am Bundesprogramm "Sprach-Kitas" teil. Neben alltagsintegrierter sprachlicher Bildung sind inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien weitere Schwerpunkte des Programms.

Wir werden durch eine Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt. Unsere zusätliche Fachkraft heißt Ines Ascher. Sie unterstützt das Team, sprachliche Bildung in den Kita-Alltag zu integrieren.

Anzahl der Plätze: 45

Öffnungszeiten: 7.30 - 17.30 Uhr
Frühbetreuung: ab 7.00 Uhr

Vormittagsgruppe:

Abholzeit:

7.30 - 13.00 Uhr

12.00 - 13.00 Uhr

Ganztagsgruppe:

Abholzeit:

07.30 - 15.00 Uhr

14.45 - 15.00 Uhr

Ganztagsgruppe:

Abholzeit:

07.30 - 17.30 Uhr

ab 15.00 Uhr

Zwischen Weihnachten und Neujahr und zwei Wochen in den Sommerferien ist die Krippe geschlossen. Dabei sprechen wir uns mit der Integrativen Kindertagesstätte Bergkrug ab.

 

Anmeldung Krippe Spatzennest

Benutzungsgebühren Krippe Spatzennest

Satzung